QINAX.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu OK

Chalone

Q-Liquid No.1

Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 4 Tage
Artikelnummer: 10014096
Inhaltsstoffe
– Aminosäuren
– Polypeptide
– gereinigtes Wasser
– Kaliumsorbat
– Zitronensäuremonohydrat
125ml pro Flasche
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Sind Sie Arzt oder Apotheker?

Hier registrieren »

Als Arzt können Sie Qinax-Produkte bis zu 23 % günstiger erhalten. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen bei der Online-Bestellung die Angabe Ihrer USt-IdNr., die Ärzte bei ihrem Finanzamt beantragen können. Dadurch sind Sie von der holländischen Mehrwertsteuer in Höhe von 9 % des Kaufpreises befreit. Ihre Gesamtersparnis kann dann mehr als 30 % betragen.*

* Dies ist eine allgemeine Empfehlung. Unser Tip: Halten Sie vor der Beantragung der USt-IdNr. Rücksprache mit Ihrem Steuerberater. Qinax kann bei eventuell abweichenden individuellen Konstellationen keine Haftung übernehmen.
Q-Liquid No. 1 Chalone trägt zu einer normalen Immunfunktion sowie zur Erneuerung von Zellen bei. Es wirkt unterstützend bei der Regeneration von verletztem Gewebe und bei der Festigung der natürlichen Körperfunktionen und der normalen Leistungsfähigkeit. Die Verwendung spezieller Peptide und Aminosäuren besitzt in der Traditionellen Chinesischen Medizin eine lange Tradition. Aus den Erfahrungen der Bai-Nationalität in der Kaiserstadt Dali (Provinz Yunnan) existieren dazu viele Überlieferungen zur Verwendung besonderer Extrakte.
Die Qualitätssicherung hat für uns höchste Priorität Schutz gegen Schwermetalle Unsere Produkte werden zur Sicherheit auf Schwermetallbelastungen getestet. So wird jedes Produkt auf Arsen, Cadmium, Blei, Quecksilber und andere Schwermetalle getestet. Diese Tests werden von dem größten spezialisierten Labor in den Niederlanden in enger Zusammenarbeit mit der Universität Leiden durchgeführt.  Testung auf mikrobielle Belastung Alle Produkte sind frei von Verschmutzungen, Insektiziden, Fungiziden, Herbiziden und Pestiziden. Auch dieses wird von dem obengenannten wissenschaftlichen Labor für alle Produkte getestet. Eine weitere mikrobiologische Untersuchung erfolgt auf  z.B. E.coli, Staphylococcus aureus, Salmonellen, Entrobakterien und andere Gram-negative Bakterien.
Ärzte berichten
"Heute kann ich mir nicht mehr vorstellen, in der täglichen Arbeit auf die  Methoden der TCM zu verzichten."
Dr. Florian Berz
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin