Zu Inhalt springen

Qinax Chalone Kapseln

von QINAX
€34,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
SKU 100140926

"Für Immunsystem und Vitalität"

Verfügbarkeit: translation missing: de.general.icons.icon_check_circle Icon mehr als 10 Auf Lager, versandfertig

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

  • Qinax Chalone wird aus Peptiden und Aminosäuren der Periplaneta americana hergestellt. Nach den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin werden für die Herstellung Rezepturen verwendet, die sich für unterschiedlichste Indikationen und Symptome eignen. Ihre Wirkungsweisen werden dabei ebenso bedacht wie die Funktionskreise und eventuelle Gegenanzeigen.

    Wichtige Bestandteile von Qinax Chalone sind Mucosaccarid-Aminosäuren als Extrakt aus der Periplaneta americana, Ophiopogonis radix, Ginseng radix, Peptide und Polyole.
    Chinesische Ärzte setzen die nachfolgende Rezeptur unter anderem zur Regeneration des Gewebes, zur Regulierung der Immunfunktion und zur Unterstützung der Erneuerung von Zellen sowie zur Stützung des Immunsystems und der Vitalität ein.

    • R. Ophiopogonis
    • R. Ginseng
    • Extract Periplaneta americana
  • Die Qualitätssicherung hat für uns höchste Priorität

    Schutz gegen Schwermetalle
    Unsere Produkte werden zur Sicherheit auf Schwermetallbelastungen getestet. So wird jedes Produkt auf Arsen, Cadmium, Blei, Quecksilber und andere Schwermetalle getestet. Diese Tests werden von dem größten spezialisierten Labor in den Niederlanden NutriControl BV ( www.nutricontrol.nl )  in enger Zusammenarbeit mit der Universität Leiden durchgeführt. 

    Testung auf mikrobielle Belastung
    Alle Produkte sind frei von Verschmutzungen, Insektiziden, Fungiziden, Herbiziden und Pestiziden. Auch dieses wird von dem obengenannten wissenschaftlichen Labor für alle Produkte getestet. Eine weitere mikrobiologische Untersuchung erfolgt auf  z.B. E.coli, Staphylococcus aureus, Salmonellen, Entrobakterien und andere Gram-negative Bakterien.

WISSENSCHAFTLICHER HINTERGRUND

Chalone

Professor Li Shunan vom pharmakologischen Institut der Universität Dali hat die überlieferten Rezepte gesammelt und die Herstellung besonderer Extraktionen vorangetrieben. Die Ergebnisse finden sich in dem Präparat „Chalone“. Darin enthalten sind unter anderem die Aminosäuren EGF (epidermal growth factor) und „Chalone“ (eine Aminosäure zur Steuerung des Zellwachstums).

Mehr erfahren